Unser Leitbild


Die Berufsfachschulen für Gesundheit und Ganzheitskosmetik de Lorenzi GmbH ist eine registrierte Ergänzungsschule, die nach den Richtlinien

 

  • des Bundesverbandes Kosmetik und Fußpflegebetriebe Deutschlands e.V.

  • des Comitée International d'Esthetique et de Cosmètologie (CIDESCO) und

  • der Handwerkskammer (HWK)


unterrichtet.

 

"Die Haut als Spiegel der Seele" ist nicht mehr nur eine weithin bekannte Aussage, sondern ein Leitgedanke im stetig wachsenden Kosmetik-, Wellness- und Fitness-Markt. Unsere Absolventinnen und Absolventen erleben in Ihrem späteren Berufsleben die verschiedensten Einsatzmöglichkeiten: von Luxus-Reisen über Modell-Castings bis hin zur Nachfrage von großen Firmen, die mangels Fachkräften auch oft die eigenen Mitarbeiter in Fort- und Weiterbildung zu uns führen.

Wir pflegen diesen "Strauß der Möglichkeiten" durch intensive Marktbeobachtungen und eine jährliche und persönlich durchgeführte Bedarfs- und Einsatzanalyse mit unseren Schülerinnen und Schülern, Mitarbeitern, Kunden und Partnern.

Wir leben eine auf Langjährigkeit und Vertrauen ausgerichtete Zusammenarbeit mit unseren Mitarbeitern und Honorarkräften. Viele Kolleginnen und Kollegen des fachpraktischen Bereichs sind ehemalige Absolventen von de Lorenzi – ein wichtiges Instrument zur Festigung der Firmenphilosophie und zur Weitervermittlung der aus langjähriger Erfahrung entwickelten, ureigenen Massage- und Behandlungstechniken.

 

Zufriedene, langjährige Mitarbeiter sind für unsere Teilnehmer ein zuverlässiger und nachhaltiger Bildungsträger in der beruflichen Ausbildung und der kontinuierlichen Fort- und Weiterbildung für innovative Trends im Bereich Einzelkurse wie Brows, Lashes und Permanent Make-Up und auch in neuen Pflicht-Themen wie der apparativen Kosmetik.

Der Erfolg unserer Bildungsarbeit ist der berufliche Erfolg unserer Absolventinnen und Absolventen.

Deshalb realisieren wir eine den Bedürfnissen unserer Kosmetikschüler entsprechende Aus- und Weiterbildung. Während und nach der Ausbildung begleiten wir unsere Schüler bei ihrem Einstieg in den Arbeitsmarkt. Durch gezieltes Bewerbungs- und Berufstraining unterstützen wir die nachhaltige Integration unserer Schülerinnen und Schüler in ihre berufliche Laufbahn.

Für beide also - unsere Aus- und Weiterbildungsteilnehmer und auch für unsere Kunden und Kooperationspartner - bedeutet dies:

 

  • eine kundenorientierte, anspruchsvolle und erwachsenengerechte Bildungsarbeit in reibungslosem Ablauf zu erbringen

  • die Inhalte der Bildungsangebote zukunftsorientiert an den Markterfordernissen auszurichten

  • die Integration der Teilnehmer in den Arbeitsmarkt zu fördern

  • als innovativer Dienstleister in der Fachkosmetik zur Erhaltung und Steigerung der Wettbewerbsfähigkeit beizutragen

 

Als führender Partner am kosmetologischen Ausbildungsmarkt, haben wir uns ganz bewusst zu einem Qualitätsmanagementsystem nach AZAV und der DIN EN ISO 9001 entschieden. Der Anspruch an das höchstmögliche Niveau in der Kosmetologie führt uns in unserer täglichen Praxis strukturiert zu hoher Kundenzufriedenheit bei gleichzeitiger Wirtschaftlichkeit und damit zu sichbarem und messbarem Erfolg.

Wir sind agil und befinden uns stets in einem kontinuierlichen Verbesserungsprozess.